Zwei neue Golfplätze in Nebraska sind am Horizont – und sorgen für viel Aufsehen | Nebraska-Nachrichten

OMAHA – Eine „geschäftige Grenze“ des amerikanischen Golfs ist eine nationale Ansicht von Nebraska, während der Staat sich darauf vorbereitet, dieses Jahr zwei weitere mit Spannung erwartete Golfplätze zu enthüllen.

Lost Rail nordwestlich von Gretna und Landmand im Nordosten von Nebraska planen Sommereröffnungen.







Vermieter

Nebraska wird dieses Jahr zwei weitere mit Spannung erwartete Golfplätze hinzufügen. The Lost Rail nordwestlich von Gretna und Landmand (hier abgebildet) im Nordosten von Nebraska planen Sommereröffnungen.


STU POSPISIL, OMAHA WORLD-HERALD


Landmand wird zunächst turniererprobt.

Der Platz auf dem Steilhang nördlich von Homer stimmte zu, zwei Events der Nebraska Golf Association auszurichten, das Nebraska Mid-Amateur Ende August und das Sectional Qualifier für den US Amateur Four-Ball im Oktober.

Beide sorgen für Aufregung. Es und Lost Rail gemacht Golf.com‘s Liste mit „11 neuen Golfplätzen, auf deren Eröffnung im Jahr 2022 wir uns freuen.“

Josh Sens schrieb über Landmand:

„Seit dem Debüt von Sweetens Cove, ihrem geliebten Neun-Loch-Golfplatz in Tennessee, war für das Designduo Rob Collins und Tad King alles Arbeit im Namen des Spiels. Obwohl der Name eine Abwandlung von Lanman ist, dem dänischen Wort für Bauer (lan-man), verdient auch das Land selbst einen hohen Stellenwert. Der Standort befindet sich in einem ausgelassenen Gelände im Südwesten von Nebraska und wurde in seiner Größe und Wildheit mit einer Cruden Bay im Landesinneren verglichen. Zu den guten Nachrichten kommt hinzu: Obwohl Landmand eine Gruppe von Gründungsmitgliedern hat, wird der Großteil seiner Zeit dem öffentlichen Spielen gewidmet sein.

Die Leute lesen auch…

(Ups. Sens war ein wenig herausgefordert, als es um Landmands Standort ging.)

Seine Meinung zu Lost Rail: „Nebraska ist eine geschäftige Grenze des amerikanischen Golfsports, aber viele seiner renommierten Golfplätze, darunter Sand Hills, der Prairie Club und Dismal River, sind abgelegen. Lost Rail ist 30 Minuten von der Innenstadt von Omaha entfernt. Die vom ehemaligen Fazio Design-Mitarbeiter Scott Hoffman entworfene Route verläuft durch eine Landschaft, die von hügeligem Weideland bis zu schroffem Gelände mit einer Schlucht reicht. Eine Anmerkung: Der Weg zum Kurs ist nicht gleichbedeutend mit dem Einsteigen. Lost Rail wird privat sein.“

Die Bürgermeisterin sagt, sie werde die Entwicklung von Wilderness Crossing absegnen

Styx / REO Speedwagon und Earth, Wind & Fire Konzerte, die vom Pinewood Bowl in die Arena ziehen

Tim Gavrich von Golfpass.com sagte Landmand gibt der Collins/King-Fangemeinde eine erste Gelegenheit zu sehen, was das Duo mit einem 18-Loch-Platz machen kann.

„Nur wenige Golfplätze wurden vor der Eröffnung so stark gehyped wie Landmand, dessen gewagtes Design mit Sand Hills verglichen wird, dem Golfplatz in Nebraska, der heute als der größte seit dem Zweiten Weltkrieg gebaute gilt“, schrieb Gavrich. „Landmand wird öffentlich sein, und wenn es irgendwann Mitte 22 eröffnet wird, können Sie davon ausgehen, dass die Takes wie wild fliegen werden.“

Letztes Jahr startete die CapRock Ranch mit etwas, das als die zweite Welle unvergesslicher Golfplätze des Bundesstaates gelten sollte. Die erste Welle war der Sand Hills Golf Club und die, die er ursprünglich hervorgebracht hat – Wild Horse, Dismal River und Prairie Club.

Golf Digest hat die CapRock Ranch, die südwestlich von Valentine und neben dem Prairie Club liegt, zum besten neuen Privatplatz des Jahres 2021 gekürt.

Am Horizont ist ein von Dormie Network vorgeschlagener Kurs nördlich von Maxwell mit Sitz in Lincoln und mit ArborLinks in Nebraska City als einem seiner Liegenschaften.

.

Leave a Comment