Wer gewinnt die zweite Runde?

Die Belohnung der Tampa Bay Lightning für einen hart erkämpften Sieg in der ersten Runde ist ein Aufeinandertreffen mit dem besten Team der regulären Saison.

Auf ihrem Weg zum zweiten Stanley Cup-Titel in Folge schlugen die Lightning den Rivalen Florida Panthers in der ersten Runde der letzten Saison in sechs Spielen.

„Viele Leute sagten, sie könnten die Serie der Playoffs gewesen sein“, sagte Lightning-Trainer Jon Cooper. „Sie haben ihr Team umgerüstet und einige große Namen mitgebracht, und es sollte eine Menge Spaß machen.“

Seit diesem Treffen haben die Panthers Claude Giroux, Sam Reinhart und Ben Chiarot sowie Nr. 1 Verteidiger Aaron Ekblad ist gesund. The Lightning musste ihre dritte Linie wegen Problemen mit der Gehaltsobergrenze neu aufbauen, und Brayden Point ist zumindest für Spiel 1 zweifelhaft wegen einer Verletzung.

Die Florida Panthers fügten zum Handelsschluss den All-Star-Rechtsaußen Claude Giroux hinzu.

NHL PLAYOFF-ZEITPLAN:Daten, Zeiten, Fernsehen und Ergebnisse

SPORT-NEWSLETTER:Melden Sie sich jetzt an, um tägliche Updates in Ihrem Posteingang zu erhalten

Die Colorado-Lawine und St. Louis Blues trifft auch in einer Neuauflage der letztjährigen Erstrundenserie aufeinander (Colorado gewann mit einem Schlag). Die Carolina Hurricanes besiegten die New York Rangers in der Qualifikationsrunde 2020. Die vierte Serie ist Calgary Flames vs. die Edmonton Oilers, das erste Playoff-Meeting in der Battle of Alberta seit 1991.

Leave a Comment