Was wäre, wenn die NHL-Auszeichnungen für die Playoffs vergeben würden?

Die jährlichen NHL-Auszeichnungen, die am Dienstag in einer Zeremonie überreicht werden, die auf Sportsnet (19:00 Uhr ET / 16:00 Uhr PT) zu sehen ist, werden für herausragende Leistungen während der regulären Saison verdient. Aber was wäre, wenn sie stattdessen ausschließlich für die Stanley Cup Playoffs vergeben würden, wie der Conn Smythe?

Wer wären die eindeutigen Favoriten, um die Hardware für den Top-Torwart, Top-Verteidiger, Top-Defensivstürmer, Top-Trainer, Top-Rookie usw. für die diesjährige Nachsaison zu bekommen? Zum Glück haben wir eine Liste.

Vezina-Trophäe

2021-22 Finalisten: Jacob Markstrom, Flames; Juuse Saros, Raubtiere; Igor Shesterkin, Rangers

Gewinner der Playoffs 2022: Andrei Vasilevskiy, Tampa Bay Lightning

Natürlich sind die Spiele 1 und 2 des Pokalfinales schwer zu ignorieren, aber man kann nicht ignorieren, was der beste Torwart des Spiels in diesen Playoffs für die Lightning getan hat. Ehrlich gesagt, war Vasilevskiy vor einer Woche der außer Kontrolle geratene Kandidat, weit vor Nr. 2 Igor Shesterkin von den Rangers, aber dieser Abstand hat sich seitdem verringert. Trotzdem gibt es außerhalb der dünnen Luft von Denver keinen anderen Torwart, den Sie bei Spielen auf der Linie wollen würden. Seine Statistiken sind gut, aber das Beste ist: der Typ weiß, wie man gewinnt. Alles, was er in der zweiten Runde gegen die stärkste Offensive der Liga tat, war, drei Tore in vier Spielen zuzulassen, einen überraschenden Sieg zu beschleunigen und seine Präsenz mit Autorität zu bekräftigen. Wenn die Lightning-Rallye die Avalanche schlägt, um den Stanley Cup zu gewinnen, müssen Sie nachdenken Vasilevskiy war der erste Torwart, der Conn Smythes in Folge gewann, seit Bernie Parent von den Flyers 1975 seinen zweiten Sieg in Folge gewann.

James-Norris-Gedächtnistrophäe

2021-22 Finalisten: Victor Hedman, Lightning; Cale Makar, Lawine; Roman Josi, Raubtiere

Gewinner der Playoffs 2022: Cale Makar, Avalanche

Wie bei Sportsnet Justin Bourne hat es fachmännisch aufgeschlüsselt, Makar hat eine Nachsaison auf Conn Smythe-Niveau. Seine Puckkontrolle, seine Spielkontrolle, seine Sicht auf das Eis werden von niemandem in den Playoffs erreicht, geschweige denn von jedem anderen Verteidiger. Und der Typ ist erst 23. Man könnte sicherlich argumentieren, dass Hedman aus Tampa hier ebenfalls in Betracht gezogen werden sollte, da der ehemalige Norris-Sieger sein herausragendes und solides Spiel auf der Blueline für den Titelverteidiger fortgesetzt hat. Aber er gibt in den Playoffs nicht das Tempo vor wie Makar, der den Killer-Cross-Ice-Pass von seiner eigenen Seite aus verteilen kann, um eine große Torchance zu schaffen, oder das Eis ganz nach oben stürmen kann, um sich eine große Torchance zu verschaffen. Seine herausragende Leistung in Spiel 2 des Pokalfinales war sehenswert.

Frank J. Selke-Trophäe

2021-22 Finalisten: Alexander Barkov, Panthers; Patrice Bergeron, Bruins (Gewinner); Elias Lindholm, Flammen

Gewinner der Playoffs 2022: Anthony Cirelli, Lightning

Defensivdecke Cirelli trug maßgeblich dazu bei, den Schaden von Torontos Auston Matthews in der ersten Runde zu begrenzen, Floridas Jonathan Huberdeau in der zweiten Runde komplett auszuschalten und nach einem anfänglichen Schluckauf in der dritten Runde die New Yorker Mika Zibanejad und Chris Kreider einzudämmen. Vor allem gegen die Maple Leafs und die Rangers fanden Cirelli und seine Linienkollegen Brandon Hagel und Alex Killorn heraus, wie sie sich spontan anpassen konnten, und kämpften wiederholt zurück, um die starke Offensive ihrer Gegner einzuschränken. Zibanejad und Kreider hatten in den letzten beiden Spielen des Finales der Eastern Conference aufgrund des Könnens der Cirelli-Reihe null Punkte. Der Blitz verließ sich mehr auf das Herunterfahren als die Avalanche, um voranzukommen, und Cirellis Trio hat sich gegen Nathan MacKinnon und Co. relativ gut geschlagen, ob Sie es glauben oder nicht.

Jack Adams-Preis

Finalisten 2021-22: Andrew Brunette, Panthers; Gerard Gallant, Ranger; Darryl Sutter, Calgary Flames (Gewinner)

Gewinner der Playoffs 2022: Jon Cooper, Lightning

Im Ernst, es ist ein Verbrechen, dass dieser Typ den Jack Adams nicht gewonnen hat. Wir sind hier, um das zu ändern. Kein Trainer war in drei schwierigen Saisons und Nachsaisons immer in der Lage, das Beste aus seinem Team herauszuholen, als Cooper. Er ist scharfsinnig, er ist taktisch, er geht anständig mit den Medien um, er hat kein Problem damit, einen Typen aus einem Pauseninterview herauszuholen. Er ist eine perfekte Mischung aus New School und Old School, mit Ergebnissen, die die Opposition schulen. Einer der Hauptgründe, warum Sie den Lightning im Finale nicht auszählen können, ist, dass Cooper hinter der Bank sitzt.

Bill Masterton Memorial Trophy

2021-22 Finalisten: Zdeno Chara, Inselbewohner; Kevin Hayes, Flyer; Carey Price, Kanadier (Gewinner)

Sieger der Playoffs 2022: Nazem Kadri, Colorado Avalanche

Diese Auszeichnung wird normalerweise an den Spieler vergeben, der sich während der regulären Saison durch große Off-Ice-Probleme kämpft. Wir sind nicht hier, um die Kämpfe, die die echten Finalisten dieses Jahr hatten, außer Acht zu lassen, und dies wird keine beliebte Wahl sein, aber wenn es um die Playoffs geht, haben weniger Spieler die Off-Ice-Herausforderungen und Turbulenzen besser gemeistert als Kadri, die erzielte einen Hattrick gegen die Blues nachdem er Morddrohungen erhalten hatte, weil er in St. Ludwig Nr. 1 Torhüter Jordan Binnington in der dritten Runde.

Calder-Gedenktrophäe

2021-22 Finalisten: Michael Bunting, Maple Leafs; Moritz Seider, Red Wings; Trevor Zegras, Enten

Gewinner der Playoffs 2022: Bowen Byram, Colorado Avalanche

Byram konnte sich ebenfalls für das Masterton qualifizieren, nachdem er die meiste Zeit der Saison mit einem System nach einer Gehirnerschütterung zu kämpfen hatte. Aber er scheint sein Spiel zurück zu haben, spielt ungefähr 18 Minuten pro Spiel, erzielt im Durchschnitt jedes zweite Spiel einen Punkt und bleibt auf der gesunden Seite des Plus / Minus-Hauptbuchs. Aufgrund der Superstar-Paarung von Cale Makar und Devon Toews bekommt die Avs-Tiefe auf D nicht genug Requisiten, aber ohne solide Defensivtruppen kann man nicht gewinnen, und Byram hat seine Eistaufe mit Bravour verbracht.

Lady Byng Gedenktrophäe

2021-22 Finalisten: Kyle Connor, Jets (Gewinner); Jacob Salvin, Hurrikane; Jared Spurgeon, Wild

Gewinner der Playoffs 2022: Nur ein Scherz. Wer will die Lady Byng der Playoffs gewinnen?

Leave a Comment