Warzone Mobile trägt den Codenamen „Project Aurora“ und befindet sich in frühen Tests

EIN Warzone-Mobil Battle-Royale-Spiel wird seit Monaten gemunkelt und schließlich haben die Call of Duty-Entwickler auf die Spekulationen reagiert und bestätigt, dass ein Titel namens „Project Aurora“ in der Entwicklung ist.

Eine Handheld-Version von Warzone war eine tragende Säule der CoD-Gerüchteküche im Jahr 2022, mit Konkurrenten BR erlebt Fortnite und Apex-Legenden konkurriert bereits mit CoD Mobile.

Activision hat CoD Mobile als einen seiner größten Wachstumsbereiche in Bezug auf seine Spielerbasis bestätigt und zuvor erklärt, dass es fast so viele Call of Duty-Spieler gibt, die auf Smartphones spielen wie auf Konsolen und PCs. Am 10. März gaben sie auch an, dass ein Warzone Mobile-Angebot in Vorbereitung sei.

Am 11. Mai verdoppelten sie die Behauptung mit der Ankündigung von „Project Aurora“ – ein Shooter-Titel mit Codenamen, der Mitglieder des Community-Verdächtigen werden, wird ein Warzone-Spinoff.

Warzone Operation Monarch Blaupause

Aktivität

Warzone ist derzeit auf Konsole und PC ziemlich beschäftigt – mit einer Invasion von Godzilla und Kong. Wird diese Art von Inhalten bald auf Mobilgeräten verfügbar sein?

Neues CoD Mobile-Spiel inmitten von Warzone Mobile-Spekulationen bestätigt

In einem (n offizielle Aussage Auf der Call of Duty-Website hat das Project Aurora-Team seine Mission dargelegt.

„Unser Auftrag mit Projekt Aurorader Codename für unseren neuen Handy-Titel, soll Freunde, Familien und Menschen auf der ganzen Welt in einer globalen Gemeinschaft verschiedener Spieler mit einem rasanten, präzisen und hochwertigen Battle-Royale-Action-Erlebnis zusammenbringen, das ein frisches Neues bietet Art zu spielen “, heißt es.

Bei so vielen Spekulationen über ein mobiles Battle Royale von Warzone, das auf Reddit und YouTube im Umlauf ist, stellten die Entwickler klar, dass zwar noch nichts enthüllt wurde, die Tests jedoch bereits im Gange sind.

CoD Mobile-Gameplay

CoD Mobile-Gameplay

Aktivität

CoD Mobile gibt es seit Oktober 2019. Als nächstes steht Project Aurora an.

„Das Spiel befindet sich noch in der Entwicklung und wir befinden uns mitten in unserem ersten Gameplay-Test in der Projekt Aurora Geschlossenes Alpha. Die Größe der geschlossenen Alpha ist begrenzt, und damit möchten wir einfach damit beginnen, das Tuning zu verbessern, Matches zu stressen, Fehler zu identifizieren und zu beheben sowie Feedback und Erkenntnisse zu allen Aspekten des Spiels zu sammeln, wenn neue Funktionen online gehen.

Obwohl es nicht Warzone Mobile namentlich heißt, könnten Mitglieder der CoD-Community dies als den ersten Schritt sehen, um es für ein Smartphone bestätigen zu lassen – insbesondere aufgrund des Verweises auf Reddit / YouTube-Spekulationen in der Erklärung.

Project Aurora hat zum Zeitpunkt des Schreibens kein Veröffentlichungsdatum und ist seit dem 11. Mai in eine Phase des Closed-Alpha-Tests eingetreten.

Können Sie sich für das Call of Duty-Projekt Aurora Alpha anmelden?

Für diejenigen, die sich über die Möglichkeit von Alpha-Anmeldungen wundern, haben die Entwickler kaltes Wasser auf die Idee gegossen.

Sie sagten: “Nein, die Closed Alpha steht nur einer begrenzten Teilnehmerzahl zur Verfügung per direkter Einladung. Wir werden jedoch die Dinge öffnen und während der Closed Alpha-Phase und darüber hinaus weitere Spieler hinzufügen, wenn wir Entwicklungsmeilensteine ​​​​erreichen. Halten Sie in diesen Beiträgen oder in zukünftigen Mitteilungen zur offiziellen Ankündigung des Spiels Ausschau nach Neuigkeiten dazu.

Leave a Comment