Toronto Raptors Playoff: Wo kann man das Spiel sehen 1

Die Toronto Raptors kehrten in die NBA-Playoffs zurück, nachdem sie letztes Jahr die Nachsaison verpasst hatten.

Das erste Spiel der 76ers-Serie wird am Samstagabend um 18 Uhr in Philadelphia in der ersten Runde der Playoffs ausgetragen.

Die Tails beendeten ihre Saison 2021-2022 mit einem Rekord von 48-34 – einen Platz hinter den 76ers mit 51-31.

Diese beiden Teams haben eine Geschichte in den Playoffs.

Bereits 2001 führte Vince Carter die Raptors ins Conference-Halbfinale gegen Allen Iverson und die 76ers. Die Raptors verloren die Serie in Spiel 7 trotz Carters letztem Versuch, die Führung auf dem Summer zu übernehmen.

18 Jahre später würde sich der ehemalige Raptor Kawhi Leonard im zweiten Nachsaison-Match zwischen den beiden Teams im 7. Spiel des Conference-Halbfinals an Toronto rächen. Leonards Spiel um zwei Punkte, um das Spiel zu gewinnen, wurde als “Schuss” bekannt und die Raptors würden in der Fortsetzung gewinnen die erste NBA-Meisterschaft in der Geschichte in dieser Saison.

Diese beiden Teams treffen heute Abend zum dritten Mal in den Playoffs aufeinander. Hier ist eine Liste der Orte, die Sie sehen können:

“JURY PARK” IN DER SCOTIABANK ARENA

Nach zweijähriger Pause aufgrund der COVID-19-Pandemie der sogenannte “Jurassic Park”-Stamm ist in die Scotiabank Arena zurückgekehrt. Unter freiem Himmel haben Tausende von Raptors-Fans das Team in den letzten Runden der Playoffs angefeuert, während sie Spiele in Echtzeit auf dem riesigen Bildschirm verfolgten.

Die diesjährige Zuschauerparty ist insofern etwas anders, als Fans kostenlose Handypässe erhalten müssen, um den Javorov-Listenplatz zu betreten. Jeder Gast kann bis zu vier Pässe erhalten, die 24 bis 48 Stunden vor jedem bestätigten Spiel erhältlich sind. Die Tore öffnen um 15:30 Uhr für Spiel 1.

Sie können Ihre Pässe bekommen hierje nach Verfügbarkeit.

ECHTER SPORT

Real Sports, das sich ebenfalls am Maple Leaf Square befindet, hat sich in den letzten Jahren zu einem Ort entwickelt, an dem man die Playoffs in Toronto verfolgen kann. In dieser Sportanlage im Stadtzentrum mangelt es weder an einem TV-Bildschirm noch an gastronomischen Angeboten.

Klicken hier buchen.

DER LOSE ELCH

Nur einen kurzen Spaziergang von der Scotiabank Arena entfernt können Sie auch Spiel 1 in Loose Moose sehen. Mit einer großen Auswahl an Fassbier und Live-Musik, die nach dem letzten Summen beginnt, ist in dieser Einrichtung in der Front Street für jeden Rape-Fan etwas dabei.

Machen Sie Ihre Reservierung hier.

DOCK-ELLIS

Für eine weniger ausdrucksstarke Atmosphäre besuchen Sie The Dock Ellis – eine klassische Sportbar in Toronto am westlichen Ende der Stadt. Fernsehbildschirme säumen die Wände dieses Refugiums in Little Portugal, und die Gäste können zwischen den Quartieren eine schnelle Runde Billard oder Fußball spielen.

DER KOPF DER KÖNIGIN

Wenn Sie am östlichen Ende sind und nach einem Ort suchen, an dem Sie das Spiel sehen können, suchen Sie nicht weiter als The Queen’s Head Pub. Wie der Name schon sagt, sind Gerichte in britischen Pubs eine Spezialität dieses Leslieville-Produkts, und das Spiel Raps wird auf fast jedem Fernseher zu sehen sein, der nicht die Leafs- und Jays-Spiele spielt.

MCSORELY’S SALOON & GRILL

Raptors-Fans in der Innenstadt von Toronto müssen nicht weit reisen, um Spiel 1 zu sehen. McSorely’s Saloon & Grill in der Bayview Avenue südlich von Eglinton bietet vollen Sound und 15 Fernseher für das heutige Spiel. Das beliebte Restaurant Leaside bietet auch Bier und Essensspezialitäten für jedes Spiel der Serie an.

Sie können das heutige Spiel auch bequem von zu Hause aus auf TSN1 / 4, TSN.ca, TSN-App und auf TSN Direct um 18:00 Uhr und / 15:00 Uhr verfolgen.

Die Raptors werden das zweite Spiel der Serie am Montag in Philadelphia bestreiten, bevor sie für Spiel 3 am Mittwoch, den 20. April und Spiel 4 am Samstag, den 23. April, nach Toronto zurückkehren.

jQuery(document).ready(
function(){
window.fbAsyncInit = function() {
FB.init({
appId : ‘117341078420651’, // App ID
channelUrl : ‘ // Channel File
status : true, // check login status
cookie : true, // enable cookies to allow the server to access the session
xfbml : true // parse XFBML
});
FB.Event.subscribe(“edge.create”, function (response) {
Tracking.trackSocial(‘facebook_like_btn_click’);
});

// BEGIN: Facebook clicks on unlike button
FB.Event.subscribe(“edge.remove”, function (response) {
Tracking.trackSocial(‘facebook_unlike_btn_click’);
});
};

var plusoneOmnitureTrack = function () {
$(function () {
Tracking.trackSocial(‘google_plus_one_btn’);
})
}
var facebookCallback = null;
requiresDependency(‘ facebookCallback, ‘facebook-jssdk’);
});

jQuery(document).ready(
function(){
window.fbAsyncInit = function() {
FB.init({
appId : ‘117341078420651’, // App ID
channelUrl : ‘ // Channel File
status : true, // check login status
cookie : true, // enable cookies to allow the server to access the session
xfbml : true // parse XFBML
});
FB.Event.subscribe(“edge.create”, function (response) {
Tracking.trackSocial(‘facebook_like_btn_click’);
});

// BEGIN: Facebook clicks on unlike button
FB.Event.subscribe(“edge.remove”, function (response) {
Tracking.trackSocial(‘facebook_unlike_btn_click’);
});
};

var plusoneOmnitureTrack = function () {
$(function () {
Tracking.trackSocial(‘google_plus_one_btn’);
})
}
var facebookCallback = null;
requiresDependency(‘ facebookCallback, ‘facebook-jssdk’);
});

Leave a Comment