Eine mit Methionin ergänzte oder mangelhafte Ernährung beeinflusst die Genexpression im Zusammenhang mit dem Fettstoffwechsel der Leberzellen

Nachdem gezeigt wurde, dass die Ernährung die Genexpression beeinflussen kann, beginnt die Wissenschaft, mehr darüber herauszufinden, wie dies geschieht. Laut einem kürzlich veröffentlichten Artikel in Lebensmittel- und chemische Toxikologieeine Ernährung, die mit Methionin, einer essentiellen Aminosäure, die in Eiern, Fleisch und Meeresfrüchten reichlich vorhanden ist, oder einem Mangel an Methionin ergänzt wird, beeinflusst die Expression … Read more

Die Roboterchirurgie reduziert die Wiedereinweisungen und fördert die allgemeine Genesung der Patienten

Eine neue Studie, erschienen in JAMAhat herausgefunden, dass die Roboterchirurgie die Wahrscheinlichkeit einer Wiederaufnahme um die Hälfte (52 Prozent) reduziert, und eine „auffällige“ vierfache (77 Prozent) Verringerung der Prävalenz von Blutgerinnseln (tiefe Venenthromben und Lungenembolien) gezeigt – eine signifikante Ursache für Verschlechterung der Gesundheit und Morbidität – im Vergleich zu Patienten, die sich einer offenen … Read more

Einfluss der Ernährung auf langfristige COVID bei Kindern

April 2022 hat das schwere akute respiratorische Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) weltweit über 501 Millionen Menschen infiziert und über 6,2 Millionen Todesfälle verursacht. Viele Personen, die sich von einer akuten Krankheit erholt haben, haben über anhaltende Symptome berichtet, die als „Long Crown Virus Disease 2019 (COVID-19)“ bekannt sind. Neu Biomoleküle Eine Studie der Zeitschrift diskutiert … Read more

Der Verzehr gesunder pflanzlicher Lebensmittel ist mit einem geringeren Risiko verbunden, an Typ-2-Diabetes zu erkranken

Neue Forschungsergebnisse veröffentlicht in Diabetologie (Journal of the European Association for the Study of Diabetes [EASD]) stellt fest, dass der Verzehr gesunder pflanzlicher Lebensmittel, einschließlich Obst, Gemüse, Nüsse, Kaffee und Hülsenfrüchte, bei allgemein gesunden Menschen mit einem geringeren Risiko für die Entwicklung von Typ-2-Diabetes (T2D) verbunden ist, und unterstützt ihre Rolle bei der Diabetesprävention. Die … Read more

Forscher entdecken über 40 neue genetische Marker für die Alzheimer-Krankheit

Die Alzheimer-Krankheit (AD) ist eine der häufigsten und beunruhigendsten Demenzerkrankungen. Es wird geschätzt, dass 60 % bis 80 % der AD erblich bedingt sind, was zu einem erheblichen Forschungsaufwand geführt hat, um therapeutische genetische Ziele zu identifizieren, die helfen können, diesen Zustand zu lindern. Neu Naturgenetik Die Studie beschreibt über 70 Genmarker, die mit translationaler … Read more

Cannabisexposition in der Schwangerschaft im Zusammenhang mit Fettleibigkeit bei Kindern

Laut einer neuen Studie besteht ein Zusammenhang zwischen Cannabisexposition während der Schwangerschaft und höheren Nüchternglukosewerten und Adipositas bei Nachkommen in der frühen Kindheit. Die Forschung zu den Auswirkungen einer pränatalen Cannabisexposition auf die Nachkommen nimmt zu. Es ist bekannt, dass es die Kognition und das Verhalten in der Kindheit beeinflusst; Bis heute gibt es jedoch … Read more