Survivor ist zu seiner schlimmsten Wendung aller Zeiten zurückgekehrt, und die Fans wollen es nie wieder sehen

Jeff Probst und CBS haben eine Reihe neuer Tricks und Vorteile für herausgeholt Überlebende ‘2021 nach einer langen Pause in Bezug auf COVID-19 auf die Bildschirme zurückkehren. Langsam aber sicher tauchen sie in der neuen Staffel 42 wieder auf, darunter das Tribal Immunity Idol mit drei Mal und sträflich zu wenig genutztes Shot in the Dark. Zum größten Teil war alles gut und gut – bis in der letzten Folge die schlimmste Wendung wieder auftauchte: die Sanduhr-Umkehrung. Und die Fans haben deutlich gemacht, dass sie das nie wieder sehen wollen.

Im Grunde war das Drehen der Sanduhr nicht so sehr wie letztes Jahr, weil es der Halter erlaubte effektiv umzukehren, welche Gruppe Immunität hatte genau im wichtigsten Moment des Spiels (Fusion). Überlebender 41Berichten zufolge ist Danny McCray sogar in einen hineingeraten Unbroadcast-Diskussion mit Jeff Probst über seine Ungerechtigkeit. Angesichts der Tatsache, dass die Staffeln 41 und 42 nacheinander gedreht wurden, hätte die Serie nicht gewusst, wie sehr die Zuschauer mit der Änderung gleichermaßen unzufrieden waren, bis es zu spät war, aber sie berücksichtigten die Beschwerden der letzten Besetzung. Beim Eintritt in den nächsten Zyklus hat die Show die Regeln etwas durcheinander gebracht. Keine Würfel, weil der Turn immer noch nicht trifft. Schau dir das an Twitter-NutzerAntworten:

Mehr sehen

Leave a Comment