Sooners ziehen ins erste Achtelfinale ein

2 Oklahoma

4

17 Bundesstaat Arizona

Staatslogo von Tarleton

3

NORMAN – Das Nein. 2 Oklahoma Women’s Tennis Team sicherte sich ihre erste Programmreise ins Achtelfinale des NCAA-Turniers und belegte Nr. 17 Arizona State bis zum Ende mit einem 4-3-Sieg.

„Das bedeutet viel, nicht nur für mich, sondern auch für diese jungen Frauen“, sagte der Cheftrainer Audra Cohen. „Sie investieren jeden Tag so viel Arbeit, Leidenschaft und Energie, und darum geht es. Für mich ist es etwas Besonderes, aber wir machen unseren Job, damit sie diese Chance haben.“

Obwohl die Sooners auf jedem Platz früh in Führung gingen, ließen sie den Doppelpunkt fallen, um das Match zu eröffnen. Layne Sleeth und Alexandra Pisareva waren die ersten, die auf Platz zwei mit 6:3 gegen Giulia Morlet und Sedona Gallagher verloren. Cali Jankowski und Marianna Argyrokastriti von Arizona State sicherten sich mit ihrem 6:4-Sieg im No. 3 Punkte vorbei Dana Guzman und Emma Staker.

Als das Spiel unterbrochen wurde, nein. 10 Iwana und Carmen Korley LED-Nr. 28 Patricija Spaka und Domenika Turkovic 6-5 auf dem obersten Platz.

Die Sundevils beanspruchten den ersten Platz im Einzel. Cali Jankowski besiegte Guzman von OU auf Platz vier mit 6:3, 6:3.

Oklahoma antwortete mit Nein. 53 Carmen Korley abnehmen nr. 102 Domenika Turkovic 6-3, 7-5 auf Platz zwei. Freshman Staker trennte das Match mit 2:2 mit ihrem 6:4, 6:2-Sieg bei der Nr. Platz 6 vor Marianna Margyrokastriti. Die Führung übernehmen, nein. 97 Ivana Korley kam nach einem 4:1-Rückstand in Satz zwei zurück und gewann Platz drei mit 6:4, 7:6 (7:2) gegen Sedona Gallagher.

Bei der Nr. Patricija Spaka von ASU trennte das Match auf dem fünften Platz mit 3:3 gegen Pisareva mit 6:4, 7:6 (7:5).

Mit einer Reise ins Achtelfinale auf der Linie kam es auf den obersten Platz an. Nach einem intensiven Hin und Her Kampf, nein. 10 Sleeth sicherte sich den Sooner-Sieg mit einem 6:4, 6:3-Sieg über Nr. 79 Julia Morlet.

“Sie kamen mit ihrem Herzen heraus und verdienten es.” sagte Cohen.

ALS NÄCHSTES

Die Sooners treffen auf Nr. 15 Stanford im Achtelfinale am kommenden Wochenende im Headington Family Tennis Center. Einzelheiten zum Spiel werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Die vollständige Klammer kann gefunden werden hier.

ERGEBNISSE

Nr. 2 Oklahoma 4, Nr. 17 Arizona State 3

Einzel
1. # 10 Layne Sleeth (OU) def. #79 Giulia Morlet (ASU) 6-4, 6-3
2. Nr. 53 Carmen Korley (OU) def. Nr. 102 Domenika Turkovic (ASU) 6-3, 7-5
3. Nr. 97 Ivana Korley (OU) def. Sedona Gallagher (ASU) 6:4, 7:6 (7:2)
4. Cali Jankowski (ASU) besiegte. Dana Guzman (OU) 6-3, 6-3
5. Patricia Spaka (ASU) def. Alexandra Pisareva (OU) 6-4, 7-6 (7-5)
6. Emma Staker (OU) def. Marianna Argyrokastriti (ASU) 6-4, 6-2

Doppel
1. # 10 Ivana Korley/Carmen Korley (OU) vs. #28 Patricija Spaka/Domenika Turkovic (ASU) 6-5, unvollendet
2. Giulia Morlet / Sedona Gallagher (ASU) def. Layne Sleeth/Alexandra Pisareva (OU) 6-3
3. Cali Jankowski / Marianna Argyrokastriti (ASU) def. Dana Guzman/Emma Staker (OU) 6-4

Reihenfolge der Fertigstellung: Doppelzimmer (2,3); Einzel (4,2,6,3,5,1)

!function(f,b,e,v,n,t,s)
{if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;
n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window, document,’script’,
‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘532571424217817’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);

Leave a Comment