Shaquiri von Fire wird mit fast 8,2 Millionen US-Dollar zum bestbezahlten Spieler von MLS

NEW YORK (dpa) – Mittelfeldspieler Xherdan Shaqiri von Chicago Fire ist der bestbezahlte Spieler der Major League Soccer.

Der 30-jährige Schweizer Nationalspieler, der in dieser Saison von Lyon nach Chicago kam, hat ein Grundgehalt von 7,35 Millionen US-Dollar und eine Gesamtvergütung von 8.153.000 US-Dollar, wie aus Zahlen hervorgeht, die am Dienstag von der Major League Soccer Players Association veröffentlicht wurden.

Es wird erwartet, dass er vom italienischen Flügelspieler Lorenzo Insigne überholt wird, der diesen Sommer von Napoli nach Toronto wechselt.

Ibrahimovic hatte 2019 mit den LA Galaxy den bisherigen Höchststand von 7,2 Millionen Dollar.

Galaxy-Stürmer Javier Hernandez startete in die zweite Saison mit 6 Millionen US-Dollar und Inter Miami-Stürmer Gonzalo Higuain mit 5,1 Millionen US-Dollar Basis und 5.793.750 US-Dollar Gesamtentschädigung Dritter.

Toronto-Mittelfeldspieler Alejandro Pozuelo ist Vierter (3,8 Millionen Dollar, 4.693.000 Dollar), gefolgt von New England-Stürmer Jozy Altidore (3.706.139 Dollar, 4.264.963 Dollar), Atlanta-Stürmer Josef Martínez (3,75 Millionen Dollar, 4.141.667 Dollar), Vela (2,25 Millionen Dollar, 4,05 Dollar). Millionen), Atlanta-Mittelfeldspieler Araújo (3,6 Millionen US-Dollar, 3.941.667 US-Dollar), Columbus-Mittelfeldspieler Lucas Zelarayán (3,1 Millionen US-Dollar, 3,7 Millionen US-Dollar) und New England-Mittelfeldspieler Carles Gil (3,25 Millionen US-Dollar, 3.545.833 US-Dollar).

Atlanta hat mit einer garantierten Vergütung von 20.999.272 US-Dollar die höchste Gehaltsliste, gefolgt von Galaxy mit 20.128.040 US-Dollar, Miami mit 18.882.628 US-Dollar und New England mit 18.141.886 US-Dollar.

Salt Lake liegt zuletzt bei 10.477.859 US-Dollar, Charlotte bei 10.708.858 US-Dollar.

Insgesamt beliefen sich die Gehälter der Liga auf knapp 394 Millionen US-Dollar.

Die Gewerkschaft sagte, der Durchschnitt für hochrangige Kaderspieler, ohne ausgewiesene Spieler, die nur teilweise unter die Gehaltsobergrenze eines Teams zählen, stieg um 10,3% auf 438.728 USD von 397.753 USD im Jahr 2021.

91 Spieler haben eine Gesamtvergütung von 1 Million US-Dollar oder mehr und 242 von 500.000 US-Dollar oder mehr.

Unter den Spielern im Spielerpool der US-Nationalmannschaft belegt Columbus-Stürmer Gyasi Zardes den 46. Platz (1,5 Millionen US-Dollar, 1,55 Millionen US-Dollar), der Dallas-Stürmer Jesús Ferreira den 51. 1.370.100 US-Dollar), Los Angeles FC-Mittelfeldspieler Kellyn Acosta 64. (1,1 Millionen US-Dollar, 1.215.000 US-Dollar), Nashville-Verteidiger Walker Zimmerman 70. (1,1 Millionen US-Dollar, 1.156.050 US-Dollar), Dallas-Flügelspieler Paul Arriola 76. (1,1 Millionen US-Dollar, 1,13 Millionen US-Dollar), Neu York Red Bulls-Verteidiger Aaron Long 80. (1,05 Millionen US-Dollar, 1,08 Millionen US-Dollar), New England-Mittelfeldspieler Sebastian Lletget 89. (900.000 US-Dollar, 1.023.750 US-Dollar), Seattle-Mittelfeldspieler Cristian Roldan 93. (860.000 US-Dollar, 981.542 US-Dollar), Miami-Verteidiger DeAndre Yedlin 117. ( 800.000 US-Dollar, 848.750 US-Dollar) und der verletzte Atlanta-Verteidiger Miles Robinson 141. (700.000 US-Dollar, 7.500 US-Dollar), 737-Torhüter Bill Hamid geteilter 152. (700.000 US-Dollar), New York City-Torhüter Sean Johnson geteilter 217. (550.000 US-Dollar) und Atlanta-Verteidiger Brooks Lennon und New Englands Torhüter Matt Turner teilten sich den 239. Platz (5.000 US-Dollar) 00.000).

Turner hat eine Vereinbarung, diesen Sommer zu Arsenal zu wechseln.

Gabriel Slonina, der 18-jährige Chicagoer Torhüter, der für die USA und Polen spielberechtigt ist, belegt nach seinem MLS-Debüt im vergangenen August den 503. Platz mit einem Grundgehalt von 143.000 US-Dollar und einer Gesamtentschädigung von 147.800 US-Dollar.

Das MLS-Mindestgehalt für die ersten 24 Spieler in der Aufstellung jedes Teams beträgt 84.000 US-Dollar, und Spieler in den Slots 25-28 haben eine Mindestreserve von 65.500 US-Dollar.

___

Mehr AP-Fußball: https://apnews.com/hub/soccer und https://twitter.com/AP_Sports

.

Leave a Comment