NHL-Handelsmarkt wärmt sich auf, Pinguine jucken nach sieben Jahren

Torhüter machen den Unterschied. Das zeigte sich in Spiel 3 des Stanley-Cup-Finales, als Tampa Bay Lightning-Goalie Andrei Vasilevskiy sehr gut war und Colorado Avalanche-Tendenz Darcy Kuemper nicht im Lightning-Blowout-Sieg war. Die Edmonton Oilers kaufen Torhüter auf dem NHL-Handelsmarkt ein, während die Buffalo Sabres über freie Agenturen nach einem Torhüter suchen und einen punktenden Flügelspieler in den NHL-Handelsblock stellen könnten. Die Montreal Canadiens sind das Epizentrum der Handelsgerüchte. Und wir haben uns die fast peinliche Bilanz der Vergeblichkeit der Pittsburgh Penguins beim NHL-Draft angesehen.

Ich bin mir nicht sicher, wie ich all das Geschwätz und die „Gerüchte“ über den NHL-Handel in Montreal beschreiben soll. Als Chef von National Hockey Now kenne ich die Quellen der Geschichten, und ich bin überrascht, dass Kent Hughes kein Blumenkohlohr vom Telefonieren hat.

NHL Trade Chatter, Gerüchte und Berichte

Die Menge an Handelsgesprächen, die wir heute durchgesehen haben … Puh. Ich möchte unserem Jimmy Murphy in BOS / MTL einige Requisiten geben. Er war den nationalen Leuten einen Tag voraus, als er am Sonntagabend berichtete, dass die heißesten Verehrer von Jeff Petry die Dallas Stars und die Detroit Red Wings waren.

Montreal Hockey Now: Sehen Sie sich jedoch an, ob Sie die Kommentare von Kent Hughes über Petry auf die gleiche Weise lesen, wie ich es getan habe, “indirekt die Pinguine zu erwähnen”. Montreal Canadiens Handelsgeschwätz.

Buffalo News: Lance Lysowski glaubt nicht, dass die bekannten Torhüter der Free Agents sehr an Buffalo interessiert sein werden, daher ist ein Tausch sehr wahrscheinlich. Die Sabres könnten auch Fredrik Olofsson auf den Block bringen. Er hat in der COVID-verkürzten Saison sehr gut gegen die Pinguine gespielt. Gesamt, Buffalo braucht einen Torwart.

Vancouver Hockey Now: Die New Jersey Devils sind ein interessanter Haufen. Sie haben Talent, aber es hat nicht zu Siegen geführt. Fans in Vancouver fragen sich, ob Gespräche zwischen Vancouver und New Jersey PK Subban beinhalten könnten? Rob Simpson geht die Potenziale für die durch Vancouver Canucks.

Pittsburgh-Pinguine:

Pittsburgh Hockey Now: Es ist schockierend, wenn nicht sogar ein bisschen peinlich. Es ist sieben Jahre her, dass die Penguins einen NHL-Stammspieler einberufen haben. Ja, 2015 wählten die Penguins… Dominik Simon. Die Pinguine haben seitdem in jedem Entwurf gerochen. Das kostet sie auch viel Raum für die Gehaltsobergrenze. Pittsburgh-Pinguine Draft-Day-Probleme.

Stanley Cup Finale, NHL News & National Hockey Now:

NHL.com: Hier ist die Spielgeschichte für Spiel 3. Der Tampa Bay Lightning überrollte Colorado, das erneut davonkam einige schlampige Torhüter.

Colorado: Aus Tampa Bay, Terry Frei Schriftsteller – Sie dachten nicht, dass es einfach sein würde, oder? Es wird kein Sweep für die sein Colorado-Lawine.

Boston: Es gibt einige Intrigen um GM Don Sweeney. Eigentlich sollte er schon einen neuen Vertrag haben. Warum ist es nicht passiert? Boston Bruins Nachrichten.

Washington: Die Capitals haben einen kleinen Punkt von ihrer To-Do-Liste gestrichen, aber wenn Sie glauben, dass die Penguins in den nächsten drei Wochen einiges zu tun haben, schauen Sie sich das an Washington Hauptstädte Liste der freien Agenten.

San Jose: Könnte San Jose einen GM aus dem Ausland einstellen? Das ist die neueste Meldung, denn die Sharks-GM-Suche hat einige interessante Namen ergeben. Sie sprechen mit allen. Haie von San Jose Nachrichten.

Leave a Comment