Jays verlieren das zweite Spiel von Doubleheader

Blue Jays 2 Wächter 8

Das erste Spiel hat viel mehr Spaß gemacht.

Ross Stripling hatte nicht seine beste Nacht. Er hatte etwas Pech, sah aber nicht so scharf aus wie bei seinen letzten paar Starts. Er ging 4 Innings, erlaubte 5 Hits, 4 verdient, 1 Walk mit 3 Strikeouts.

Cleveland bekam im ersten drei Läufe. Ein One-Out-Single, gefolgt von einem Double über Teoscar Hernandez, das er wahrscheinlich hätte fangen sollen. Es war windig, vielleicht flog der Ball weiter, als Teoscar erwartet hatte, aber er war knapp über seinem Handschuh. Ein weiteres Double in die Left-Field-Ecke und ein Single brachten die 3 Runs.

Im dritten gab er einen Solo-Homer an Franmil Reyes ab.

Und jeweils drei Helfer gaben Läufe auf:

  • David Phelps gab einen Run auf 2 Walks und einen Hit auf.
  • Ryan Boruck, habe ich gerade von der IL hinzugefügt, hatte eine harte Zeit. Ein Walk, ein Luke Maile Double (hart in die Ecke geschlagen, ich bin mir sicher, dass Luke in seiner Zeit in Toronto nichts so hart getroffen hat), ein Sac Bunt und ein Single erzielten die Runs gegen ihn. Es schien, als hätte ihn alles hart getroffen.
  • Casey Lawrence gab einen Lauf mit 3 Treffern in seinen 2 Innings der Arbeit auf. Er war wahrscheinlich unser effektivster Werfer.

Und die Offensive hat wenig bewirkt. Insgesamt 4 Treffer. 3 davon in unseren ersten 3 At-Fledermäusen.

Springer startete das Spiel mit einem Single. Bichette verdoppelte ihn (ich dachte, es wäre ein zweifelhafter Zug, ihn zu schicken, wenn man bedenkt, dass es keine Outs gab, aber er war einfach sicher) und Vlad vereinzelte. Aber der Spaß endete dort, Vlad wurde zuerst von Maile abgeholt, und Teoscar schlug zu und Lourdes landete am Boden.

Unser anderer Lauf kam im zweiten. Chapman ging, ging auf einem wilden Pitch auf den zweiten Platz und traf mit einem Espinal-Double. Aber Santiago wurde rausgeworfen, als er versuchte, es auf ein Triple zu strecken. Pat fuhr fort, dass es kein schlechtes Baserunning sei, aber es gebe keinen Grund, es zu riskieren. Santiago wurde möglicherweise über den Tisch gezogen, es schien, als hätte das Etikett seine Hand von der Tasche gestoßen. Ich bin mir nicht sicher, ob das Etikett nicht da war, bevor er zur Tasche kam, und die Jays haben ihn nicht herausgefordert.

Das wäre das Ende unseres Schlagens.

Es war nicht das Ende des schlechten Baserunnings. Springer wurde im dritten “beim Stehlen erwischt”. Beim dritten Schlag gegen Vlad startete Springer in Richtung Zweiter, stoppte und wurde leicht ausgelöscht.

Unser letzter Treffer kam also im zweiten Inning.

Niemand bekommt die JoD. Bo war mit 0,070 WPA am nächsten.

Suckage geht an Stripling (-.276), aber wenn du nach dem zweiten Inning nicht triffst und du 3 Jungs auf die Bases gesetzt hast, verdient die gesamte Schlagreihenfolge einen (oder ich schätze 9).

Wir hatten etwas Pech. Bo schlug einen Ball mit 104,7 MPH, mit einem erwarteten 0,850 BA, der gefangen wurde. Lourdes schlug einen Ball mit 101,6 MPH, mit einem .630 EBA, war aber draußen. Chapman hatte eine Gasse mit einer .830 EBA.

Und ich bin gespannt, morgen die Schiedsrichter-Scorecard zu sehen. Insbesondere Lourdes wurde auf einer Fledermaus ausgeraubt.

Aber wir können nach dem zweiten Inning nicht aufhören zu schlagen und müssen uns an den Bases verbessern. Fügen Sie ein paar weniger als großartige Defensivmomente hinzu, obwohl Vlad einen sehr schönen Fang auf einem Bodenball auf der Linie machte, und dann einen großartigen Wurf zum zweiten, um den führenden Läufer zu bekommen. Und Teoscar hatte einen schönen Sliding Catch, schnell gefolgt von einem großartigen Catch von Lourdes, der auf einen Ball zurückging und nur einen Snow Cone Catch machte. Gurriel scheint dieses Jahr so ​​viel besser wieder am Ball zu sein.

Morgen haben wir einen 1:00 Eastern Start. Alec Manoah strebt seinen fünften Saisonsieg an. Jemand namens Konner Pilkington soll seinen ersten MLB-Start machen, nachdem er in dieser Saison 5 Innings torlose Erleichterung geworfen hat.

Leave a Comment