Erster Blick: Die Fast & Light Pants von Rapha sind für deine heißesten Fahrten gemacht

Raphas Katalog an Mountainbike-Bekleidung wächst weiter mit der Aufnahme ihrer „Trail Fast + Light Collection“, die sie als „Gebaut für die heißesten und schnellsten Fahrten.„Wie Sie wahrscheinlich erwarten würden, besteht es aus leichten Shorts, leichten Hemden für Männer und Frauen … und Hosen? Ich kann mich zwar nicht erinnern, jemals gedacht zu haben, dass ich mitten in einer meiner wärmsten Fahrten mehr Kleidung brauchte, ihre Fast + Light-Hosen im Wert von 150 USD sind tatsächlich viel leichter als alles andere, was ich besitze, und könnten ideal sein, wenn die Temperaturen hoch sind, Sie aber mehr Schutz wünschen. Wüstenratten, das könnte für Sie sein.

Apropos Temps steigen, meine sind es nicht. Rapha ist noch etwas früh dran, da es hier in Squamish immer noch nicht gerade warm ist – diese Temperaturen sind wahrscheinlich noch ein paar Monate entfernt, also erwartet, dass dieser First Look zu einem Rückblick wird, sobald wir uns dem Sommer nähern.

Trail Fast + Light Hosendetails

• Entwickelt für Fahrten bei warmem Wetter
• 88 % Nylon, 12 % Elastan
• Anpass. Bund mit Nockenschlössern, Gürtelschlaufen
• Leichtes Gehäuse mit zwei Druckknöpfen und Reißverschluss
• Einzelne vertikale Reißverschlusstasche mit Ärmel (links)
• Einzelne Gesäßtasche mit Reißverschluss (rechts)
• Vorgeformte Knie
• IFRS: 150 USD
www.rapha.cc

Ich habe die Fast + Light-Hose von Rapha bei Sea Otter gekauft und habe sie erst seit einer Woche in der Hand, aber der Rest des Sortiments umfasst Shorts und leichte Oberteile für Männer und Frauen.

Trail Fast + Light Hosendetails

Wie unterscheiden sich diese von den bestehenden Trail-Hosen von Rapha? Dank leichterem Stoff und dem Weglassen einiger Features wiegen sie am Ende 260 Gramm gegenüber 371 Gramm die Standardversion, die ich letztes Jahr überprüft habe. Natürlich interessiert es absolut keinen von uns, wie viel unsere Hose tatsächlich wiegt, aber ein 30 % geringeres Gewicht ist wahrscheinlich ein guter Indikator dafür, wie luftig sie sich im Vergleich auf dem Trail anfühlt.

Während die Standard-Trail-Hose eine große Schlüssellochklappe aus Metall für ihren Taillenbereich verwendet, finden Sie beim neueren Modell zwei Druckknöpfe mit niedrigem Profil, die sich wie ein leichterer Bund anfühlen, und ähnliche Einstellnocken, um die Passform zu optimieren. Rapha hat auch auf die albernen Gürtelschlaufen verzichtet, was bei dieser Bare-Bones-Hose Sinn macht.

Sie sind auch mit der Hälfte der Taschen gegangen; Die Trail Pants hat zwei Reißverschluss- und zwei normale Eingrifftaschen, während die schnörkellose Fast + Light-Version eine einzelne vertikale Reißverschlusstasche mit einer Handyhülle am linken Bein und eine Seitentasche mit Reißverschluss am rechten Bein erhält. Ich bin schon gespannt, wohin ich meine Hände legen werde, wenn ich mich nicht am Lenker festhalte, aber beide Taschen sind groß genug für ein großes Telefon und die rechte Tasche ist nach hinten geneigt, damit Ihre Sachen nicht herumschwingen, während Sie in die Pedale treten. Ich schätze, ich werde einfach meine Arme verschränken.

Die Knie sind artikuliert, aber nicht mit einer zweiten Schicht wie bei der Trail-Hose verstärkt, wodurch mehr Gewicht eingespart wird, und es gibt ähnliche halbelastische Bündchen mit etwas zusätzlicher Verstärkung an der Unterseite jedes Beins. Wenn Sie sie zerreißen oder beschädigen, sagt Rapha, dass sie sie für die Lebensdauer des Produkts kostenlos reparieren, solange Sie eine gültige Quittung haben und nichts dagegen haben, sie wegzuschicken.

Was die Passform betrifft, sind sie im Grunde die gleichen wie die früheren Hosen von Rapha, was Baggy bedeutet, aber nicht Baggy-JNCO-Jeans aus den späten 90ern. Ich denke, ich würde etwas weniger Material und mehr “sportliche Passform” oder wie auch immer Sie es sagen wollen, bevorzugen, obwohl ich damit vielleicht in der Minderheit bin. Es gibt jedoch keinen extra tief hängenden Schrittstoff, und die Beinlänge passt gut zu meiner etwas längeren Schrittlänge.

Da es in Strömen regnet und nur fünf oder sechs Grad hat und Pinkbike sich geweigert hat, meinen Hin- und Rückflug nach Bali zu übernehmen, damit ich sie richtig testen kann, kann ich nicht wirklich sagen, wie luftig sich die neue Hose bei heißem Wetter anfühlt. Aber ich muss sagen, sie sind viel zu luftig für mich, um sie bei diesem Wetter zu tragen, und ich kann viel mehr kalte Luft spüren, als wenn ich dicke Hosen trage. Ich weiß, nicht die schlagkräftige 10.000-Wörter-Hosenbewertung, auf die Sie gehofft haben, aber das wird kommen, nachdem ich sie im Frühling und Frühsommer getragen habe, um zu sehen, wie langlebig sie sind.

.

Leave a Comment