Die JONES Edmonton Oilers erhalten mit dem Sieg in Spiel 6 einen Hinrichtungsaufschub von 48 Stunden

Inhalt des Artikels

Die Edmonton Oilers wussten, wie die Handlung aussehen würde. Sie wussten, wie sie in Zukunft gebrandmarkt werden würden, wenn sie Spiel 6 nicht gewinnen würden:Drei Saisons in Folge in den Playoffs. Drei aufeinanderfolgende Jahre in der ersten Runde ausgeschieden.

Werbung 2

Inhalt des Artikels

Feiern Sie ihren Sieg in Spiel 6, so viel Sie wollen. Das wird immer noch die Handlung sein. Es wird immer noch so sein, wie sie gebrandmarkt werden, wenn sie Spiel 7 nicht gewinnen.Das ist die Realität.

Was am Donnerstag in LA passiert ist, war wunderbar. Aber es gibt keine Trophäe für den Sieg in Spiel 6. Der Gewinn besteht lediglich darin, einen 48-stündigen Hinrichtungsaufschub zu erhalten.

Inhalt des Artikels

Der Galgen wird nun 3.317 Kilometer nach Norden verlegt. Der elektrische Stuhl wird am Rogers Place in Edmonton statt in der Crypto.com Arena in Los Angeles angeschlossen.

Ja, die Oilers haben Besitzer Daryl Katz ein weiteres 3-Millionen-Dollar-Tor gegeben. Ja, sie haben den Fans von Edmonton in dieser Saison die vierte Gelegenheit gegeben, die außergewöhnlichste Umgebung zu schaffen, die es je in den Stanley Cup Playoffs gibt.

Aber nur weil die Oilers tief in die Tiefe gegraben und den Willen gefunden haben, Spiel 6 zu gewinnen, heißt das nicht, dass sie die Szene, die ihre Fans schaffen, für alles nutzen können, was es wert ist, tatsächlich eine Serie zu gewinnen. Sie haben es noch nicht wirklich genutzt.

Werbung 3

Inhalt des Artikels

Dies ist eine Mannschaft, die das erste Tor des Spiels erzielte, um drei Serienspiele zu gewinnen, und in der ersten Periode der anderen drei nicht auftauchte.

Dies ist ein Team, das Spiel 2 mit 6: 0 und Spiel 3 mit 8: 2 gewonnen hat und herauskam, als ob sie dachten, die Serie sei gewonnen, und ein Team mit 11 Spielern zuließ, die noch nie aufgetreten waren eine Stanley-Cup-Playoff-Serie, bevor sie sie in der ersten Periode der nächsten beiden Spiele mit einer Gesamtzahl von 36-15 überflügeln.

Wie können die Oilers den Heimvorteil für sich beanspruchen? Sie haben zwei von drei in Rogers Place verloren. Und fürs Protokoll, Sie sollten wissen, dass Los Angeles in Spiel 7 7-4 steht und vier Mal in Folge gewonnen hat, während die Oilers 6-4 stehen und seit 1990 kein Spiel 7 mehr gewonnen haben.

Ja, der Sieg war eine „Get Out of Jail Free“-Karte für Darnell Nurse, der sich in Spiel 5 eine Kopfstoßstrafe erlaubte und für Spiel 6 gesperrt wurde.

Werbung 4

Inhalt des Artikels

Ja, es ermöglichte Trainer Jay Woodcroft, seine Entscheidung, ein noch nie gespieltes Paar vor einer Kombination aus Brett Kulak und Duncan Keith für die unglückliche erste Verschiebung der Verlängerungsniederlage in Spiel 5 zu paaren, noch einmal zu überholen.

Ja, es gab dem zukünftigen Hall of Famer Keith eine zusätzliche Chance zu beweisen, dass er den Oilers das geben konnte, was General Manager Ken Holland glaubte, dass er dieser Gruppe in den Playoffs so wie er es tat, bringen könnte gut in Spiel 6.

Und ja, es bot einigen anderen Spielern die Gelegenheit, zu beweisen, dass ihre Karriere hier nächstes Jahr weitergehen könnte, was wahrscheinlich nicht der Fall gewesen wäre, wenn die Oilers sich nicht die Gelegenheit gegeben hätten, in Spiel 7 zu spielen und zu gewinnen die Serie.

Hast du das alles?

Werbung 5

Inhalt des Artikels

OK dann.

Denken Sie jetzt darüber nach, was es bedeuten könnte, wenn die Oilers nach Hause zurückkehren und diese Leistung duplizieren und Spiel 7 gewinnen würden.

Stellen Sie sich nun vor, was es für Edmonton als eine Stadt bedeuten würde, die Gastgeber von 81 Stanley Cup-Playoff-Spielen in der Hub City-Blase war und nur ein Spiel gewann und dann in vier Spielen in leeren Arenen in Edmonton und Winnipeg eliminiert wurde.

Niemand sagte: „Mensch, ich hoffe, die Oilers geben in den nächsten beiden Spielen Gas, damit wir ein Spiel 7 spielen können“, nachdem die Oilers mit 6:0 und 8:2 gewonnen hatten.

Die Oilers hätten zu Hause sein sollen, um das Dynamic Duo auszuruhen. Leon Draisaitl und Connor McDavid hätten sich dieses spektakuläre Aufholjahr der Playoff-Spiele der ersten Runde des Stanley Cups ansehen sollen, anstatt sich bei übermenschlichen Taten geschlagen und blaue Flecken zu holen. Stattdessen sind sie am Samstag in der Hockey Night In Canada an einem Trio von Spiel 7 beteiligt.

Werbung 6

Inhalt des Artikels

Es ändert nichts daran, was dies für die Edmonton-Fans bedeuten könnte, die mit 11 Jahren aus den Playoffs durch das Jahrzehnt der Dunkelheit gelitten haben, sollten die Oilers das Kunststück wiederholen.

Stellen Sie sich vor, was es in Bezug auf die Zukunft bedeuten könnte, und dieses Team zusammenzuhalten, wenn sie es tun?

Connor McDavid erzielte in seiner ersten Schicht ein Rundumtor und fuhr den Bus. Er hat jetzt NHL-führende 12 Playoff-Punkte in sechs Spielen. Er war auf dem ganzen Eis großartig.

Und Leon Draisaitl hat fünf Tore und acht Punkte und war ein absoluter Krieger, während er jetzt eindeutig verletzt spielt.

Was wäre, wenn Evander Kane ein weiteres Samstagsspiel wie das Zwei-Tore-Spiel haben könnte, das er in Spiel 6 hatte? Es führte zu einer besonderen Szene mit dem umstrittenen Serientäter, auf den die Oilers Mitte der Saison gesetzt hatten. Kane hielt sieben Finger hoch, nachdem er das leere Netz erzielt hatte, um es wegzustecken, und musste erklären, dass es Spiel 7 darstellte. Man merkte, dass er nicht einmal an sieben Tore gedacht hatte. Er hat eine Beziehung aufgebaut, die er noch nie zuvor hatte.

All das könnte von großer Bedeutung sein, wenn die Oilers es noch einmal schaffen.

Aber wenn sie nicht gewinnen, sorry. Es wird nicht viel bedeuten.

Anzeige 1

Bemerkungen

Postmedia ist bestrebt, ein lebendiges, aber zivilisiertes Forum für Diskussionen zu unterhalten und alle Leser zu ermutigen, ihre Ansichten zu unseren Artikeln mitzuteilen. Die Moderation von Kommentaren kann bis zu einer Stunde dauern, bevor sie auf der Website erscheinen. Wir bitten Sie, Ihre Kommentare relevant und respektvoll zu halten. Wir haben E-Mail-Benachrichtigungen aktiviert – Sie erhalten jetzt eine E-Mail, wenn Sie eine Antwort auf Ihren Kommentar erhalten, es ein Update zu einem Kommentar-Thread gibt, dem Sie folgen, oder wenn ein Benutzer, dem Sie folgen, Kommentaren folgt. Besuchen Sie unser Community-Richtlinien für weitere Informationen und Details zur Anpassung Ihres Email die Einstellungen.

Leave a Comment