Der „Let Me Solo Her“-Spieler von Elden Ring tötete Malenia über 400 Mal

Die aufstrebende Legende Elden Ring, ein Let Me Solo Her-Spieler, wirft ein Licht auf seine Motive und Ergebnisse für den Mord an Malenie Solo in Zusammenarbeit.



Elden Ring Malenia Phase 2 Feature

Eldenring ist das bisher ehrgeizigste Spiel von FromSoftware, und seine Chefs erfüllen diesen Titel mit schieren Schwierigkeiten. Malenia, die Klinge von Miquella, gilt als besonders schwer zu meisternder Boss – wenn nicht sogar als der härteste Boss in der Geschichte von FromSoftware. Zum Glück für die Spieler hat der „Let Me Solo Her“-Spieler Malenia über 400 Mal getötet, oft in Zusammenarbeit, um anderen zu helfen Eldenring Die Spieler rücken neben ihr vor.

Lass mich sie solo machen wurde vor kurzem berühmt, als die zweite Eldenring Spieler haben damit begonnen, Geschichten und Videos darüber zu teilen, wie ihnen gegen Malania geholfen wird. Das Spiel ermöglicht es den Spielern, andere mit “Rufzeichen” zu beschwören, die auf dem Boden zurückgelassen werden. Sobald ein Spieler gerufen wird, können die beiden zusammenarbeiten, bis der Dungeon geräumt ist, der Boss besiegt ist oder jemand stirbt.

GAMERANT-VIDEO DES TAGES

VERBUNDEN: Elden Ring Fan verwendet einen 3D-Drucker, um eine „Let Me Solo Her“-Figur herzustellen

Lassen Sie mich ihr Rufzeichen solo wurde vor dem Zimmer von Malenias Chef zurückgelassen, und sein Name ist ein klares Angebot an andere, ihm zu erlauben, Malenia selbst zu übernehmen. Das ist sehr beabsichtigt – laut einem kürzlichen Interview mit IGN tut er es, weil er Maleni als seinen Chef liebt. Er ist sich jedoch auch bewusst, wie unverzeihlich ihr Kampf sein kann, weshalb er beschloss, anderen Spielern zu beweisen, dass sie besiegt werden kann. Insbesondere kann er sie etwa 400 Mal von einem nackten Spieler schlagen, der einen Topf auf dem Kopf trägt.



Lassen Sie mich ihre Zeichnung solo

Anscheinend verbrachte Let Me Solo Her ungefähr 200 Stunden mit seinem aktuellen Charakter, der Level 179 ist. Er hat nicht vor, weiter zu gehen, und sein aktuelles Workload ist Rivers of Blood + 9 und Cold Uchigatana + 25 mit einem Hoopoe-Treffer. Außerdem verwendet er die Grüne Schildkröte, das Viridian-Bernstein-Medaillon, Kindred of Rot’s Exultation und Claw Talisman. Er trägt einen Topf auf dem Kopf als Ehre Alexander dem eisernen Dichter, eine Figur, die er bewundert, und als Hinweis auf das bestehende Soulsborne-Mem bis auf die Unterwäsche ausgezogen. Nämlich, dass nackte Spieler immer die Stärksten sind.

Trotzdem gab Let Me Solo Herr zu, dass seine Bilanz nicht perfekt ist – manchmal gibt es zu viele Verzögerungen, um den richtigen Moment zu bestimmen. Malenis Sumpfvogeltanz könnte der am schwierigsten zu vermeidende Zug in der Geschichte von FromSoftware sein, sodass verzögerte Hosts tödliche Folgen haben können. Er sagte, er möchte sich bei allen entschuldigen, die versagt haben. Interessanterweise stammt Let Me Solo Ihre Meisterschaft im Kampf gegen Malania aus seinem eigenen Kampf, sie zu überwinden. Anscheinend brauchte er 242 Versuche und zwei Anrufe, um sie zum ersten Mal zu besiegen, was ihn dazu inspirierte, anderen zu helfen, die Versuchung leichter zu überwinden.


Eldenring jetzt verfügbar für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X.

MEHR: Elden Ring: Alles, was über Königin Marika bekannt ist

Quelle: IGN



Sony-offizielles-weißes-Logo-Corporate

Gerüchte: Sonys bevorstehende Übernahme ist größer als Kojima Productions

Weiter lesen


Über den Autor

Leave a Comment