Der aufstrebende Tennisstar Akasha Urhobo, 15, wird Profi und bekommt ihren eigenen Tag in Fort Lauderdale – Sun Sentinel

Die Stadt Fort Lauderdale traf sich mit Freunden und Familie im Jimmy Evert Tennis Center, um die Errungenschaften des 15-jährigen Tennisstars Akasha Urhobo zu feiern.

Die Stadt erklärte den 1. Mai zum Akasha-Urhobo-Tag, der von ein paar hundert Gratulanten auf der Tennisanlage im Holiday Park gefeiert wurde. Der Bürgermeister von Fort Lauderdale, Dean Trantalis, machte es mit einer Proklamation zu Ehren des aufstrebenden Tennisstars offiziell.

Die Liste ihrer Leistungen auf dem Tennisplatz ist beeindruckend, da Urhobos Lebenslauf weiter wächst. Ihr erstes Turnier im Alter von 5 Jahren zu gewinnen, war nur ein Vorbote dessen, was noch kommen würde.

Urhobo ist die einzige zweifache „Little Mo International Slam“-Meisterin hintereinander und wurde die jüngste USTA National Women’s Open Clay Court Champion, die sie als 12-Jährige im Jimmy Evert Tennis Center gewann. Im Alter von 14 Jahren fügte sie einen weiteren USTA Clay Court-Einzel- und Doppeltitel hinzu.

Weitere beeindruckende Siege für die Einwohnerin von Lauderhill sind der Gewinn der ATA National Girls 18 und Women’s Open National Championships und der Gewinn des FHSAA State 2A-Titels 2021 als Student-Athlet an der Pine Crest High School.

Anfang dieses Jahres war die große Ankündigung, dass Urhobo den professionellen Reihen beitritt. Sie qualifizierte sich für ihr erstes professionelles ITF World Tennis Championship-Turnier und erreichte das Viertelfinale.

Die besondere Veranstaltung umfasste Tennisausstellungen, bei denen Doppelspiele gezeigt wurden, bei denen Urhobo mit seinem 15-jährigen Kollegen Yubel Ubri gegen Daniel Luptak und Lauren Cooper zusammenarbeitete.

Später hatten Urhobo und sein Partner Luciano Muscella ein Ausstellungsmatch gegen Junior Ore und Sathi Chirala. Mit der Fort Lauderdale Air and Sea Show, hervorgehoben durch die US Air Force Thunderbirds, die über dem Kopf gezeigt wurde, zeigten die Tennisspieler ihre eigene beeindruckende Leistung auf den Sandplätzen.

Als Tennisspieler sagte Trantalis, er habe eine tiefe Wertschätzung dafür, was Urhobo in einem so jungen Alter erreicht hat und was die Zukunft für sie bereithält.

„Dies ist ein erstaunlicher Tag hier in Fort Lauderdale mit der Air Show am Strand mit Tausenden von Menschen, dem Beginn der Flottenwoche mit unserem Militär, und heute lernen wir Akasha Urhobo kennen, eine erstaunliche junge Person, die alle beeindruckt hat mit ihren Tennistalenten “, sagte er. „Zu sehen, wie eine junge Person ihr Talent mit ihrem Engagement einsetzt, ist großartig und wir hoffen, dass sie in Zukunft große Erfolge auf hohem Niveau erzielen wird. Ihr Vater TJ ist sehr stolz. Hier hat Chrissy Evert wie viele andere angefangen und das Jimmy Evert Tennis Center ist eine Brutstätte für Talente. Fort Lauderdale ist der beste Ort für Tennis.“

TJ Urhobo ist der leitende Tennisprofi im Jimmy Evert Tennis Center und Eigentümer von Tennis Prodigy, Inc. Er ist der Trainer und Trainer seiner Tochter Akasha, seit sie im Alter von 2 Jahren anfing, einen Schläger zu schwingen.

„Akasha freut sich sehr darauf, Profi zu werden, und hat bei ihrem ersten Turnier in Neapel gegen einige sehr starke Spieler gespielt und sie besiegt“, sagte TJ. „Ich bin am meisten glücklich, weil sie das Spiel immer noch liebt und dies tun möchte. Akasha ist die treibende Kraft bei der Verfolgung und ist eine, die mich zum Tennisplatz schleppt. Sie bleibt dem Sport verpflichtet und genießt einfach die Erfahrung.“

In vielerlei Hinsicht ist Urhobo ein typischer Teenager, der die Gesellschaft ihrer Freunde genießt, wo sie lachen und sich an den einfachen Dingen des Lebens erfreuen können. Die Fanfare und Aufmerksamkeit zu haben kann manchmal überwältigend sein, aber der Einwohner von Lauderhill hat alle Fotoanfragen und Meet-and-Greet-Sitzungen mit Geduld und Anmut erledigt. Ihre bequemste Einstellung bleibt auf den Tennisplätzen.

„Von Freunden und Familie umgeben zu sein, gibt mir ein Gefühl der Sicherheit, während ich mich bemühe, meine Ziele in Angriff zu nehmen“, sagte Akasha. „Ihre Unterstützung ermöglicht es mir, meinen Kurs beizubehalten, in dem Wissen, dass Menschen hinter mir stehen, die mich ständig unterstützen. Die Ereignisse von heute haben mich sehr dankbar gegenüber denen fühlen lassen, die die Veranstaltung zusammengestellt haben, und gegenüber meinem Trainer / Vater, der mich dorthin geführt hat, wo ich jetzt bin und wo ich schließlich sein werde. ”

Der Leiter des Freizeitprogramms und Tennisdirektor von Fort Lauderdale, Sean Rogers, hat Akashas Karriere verfolgt. Sie ist seit über einem Jahrzehnt eine feste Größe im Jimmy Evert Tennis Center.

„Aufgrund all ihrer Leistungen und ihrer Entwicklung zum Profi überraschten wir sie mit der Proklamation von Bürgermeisterin Trantalis zur Anerkennung des Akasha-Urhobo-Tages. Wir hatten heute ein paar Überraschungen für sie “, sagte er.

Was damit begann, dass ein Kind ihrem Vater auf den Tennisplätzen folgte, hat sich zu einer Tennisreise entwickelt, die auf ein märchenhaftes Ende hofft.

„Die Beziehung zwischen Akasha und ihrem Vater ist so dynamisch und unterscheidet sich von dem, was die meisten Nachwuchsspieler erleben“, sagte Rogers. „Akasha ist diejenige, die ihren Vater dazu drängt, hier rauszukommen, um Tennis zu spielen. Das ist nicht die Norm und normalerweise sind es die Eltern, die ihre Kinder dazu drängen, jeden Tag zu üben und zu spielen. Schon in jungen Jahren sagte Akasha zu ihrem Vater, dass sie Tennisprofi werden wolle. Das ist mit ein Grund, warum sie gerade so erfolgreich ist.“

Mitglieder des Jimmy Evert Tennis Center sind zu Akashas größten Fans geworden und feiern jeden großen Sieg mit. Sie hat das Tennispublikum und Nichtsportler mit ihrem Verhalten auch außerhalb des Platzes überzeugt.

„Sie hat die Körperlichkeit und all die immateriellen Werte. Akasha hat Mut und will jeden Punkt gewinnen. Sie entwickelt sich zu einer ziemlich bemerkenswerten jungen Frau, die weder ihre Freunde noch ihr soziales Umfeld opfert. Es ist bemerkenswert, hier im Jimmy Evert Tennis Center zweimal einen potenziellen Blitzeinschlag am selben Ort zu haben. Das hatten wir mit Chris Evert. Akasha hat das Potenzial dazu. Wir werden sie anfeuern, damit sie über die Ziellinie kommt.“

Leave a Comment