„Dead by Daylight: Roots of Dread“ – Behaviour Interactive beschreibt das neue Kapitel und das neue Monster! [Exclusive]

So schwer es zu glauben ist, Bei Tageslicht tot nähert sich seinem sechsten Geburtstag.

Obwohl Sie die Sensation von Behavior Interactive vielleicht immer noch als relatives Springhuhn betrachten, hatten wir eine ganze Konsolengeneration, drei verschiedene Präsidenten der Vereinigten Staaten und ungefähr ein Dutzend echte Apokalypsen, seit es im Juli 2016 debütierte. An diesem Punkt, der Multiplayer-Titel hat es geschafft, seinen ursprünglichen Rivalen zu überleben, Freitag der 13.: Das Spiel (das vor Äonen aufgehört hat, neue Inhalte zu produzieren), und das seit 23 Kapiteln.

Doch auch wenn es nicht mehr das neue Kind auf dem Block ist, gibt es ironischerweise immer noch viel Leben Bei Tageslicht tot‘s Venen. Laut den eigenen internen Statistiken der Entwickler melden sich jeden Tag rund 2 Millionen Benutzer an, und diese Zahl wird nur noch steigen, nachdem sie der Epic Games Store-Plattform hinzugefügt wurde.

Inzwischen ist die Liste der spielbaren Killer von mageren drei Charakteren auf weit über 20 erkennbare Gesichter angewachsen. Da Behavior Interactive es mit einer „Horror Hall of Fame“ vergleicht, gibt es eine riesige Auswahl an sowohl originellen Kreationen als auch legendären lizenzierten Schurken, die Sie steuern können.

In der Tat haben Gorehounds hier wirklich die Qual der Wahl, da sie in einer Sandbox losgelassen werden, in der sich beliebte IPs auf eine Weise mischen können, die aufgrund verschiedener Eigentumsrechte sonst unmöglich wäre. Sie können zum Beispiel Pinhead gegen Laurie Strode antreten lassen, Ghostface durch die Korridore der Midwich Elementary School schleichen oder Freddy Kruger in die Träume von Leon S. Kennedy eindringen lassen. Das kommt uns Horrorfreaks am nächsten Vierzehn Tage.

Sie werden keine lizenzierten Charaktere für das kommende Kapitel 24 von erhalten Bei Tageslicht tot Da das Team diese Saison mit Inhalten jedoch nutzt, um stattdessen eine andere ihrer ursprünglichen Geschichten zu erzählen. Synchronisiert “Wurzeln des Schreckens“, Es wird mit einem Killer und einem entsprechenden Überlebenden sowie einem brandneuen Reich zum Erkunden kommen.

Bloody Disgusting nahm kürzlich an einer Pressekonferenz teil, um mehr über dieses bevorstehende DLC-Stück zu erfahren.


Bei Tageslicht tot: Fahrplan für Jahr 7 gehänselt

Während des Livestream-Events (das nicht mit der gerade öffentlich ausgestrahlten Jubiläumssendung zu verwechseln ist) legte Behavior Interactive die groben Züge für aus Bei Tageslicht tot‘s gesamte „Year 7“-Roadmap.

Hier haben wir erfahren, dass bis Juni 2023 insgesamt 4 Kapitel veröffentlicht werden, wobei auch ein Kartenpaar eingeführt wird (eine davon ist für die Wurzeln des Schreckens Kapitel). Darüber hinaus sind eine Reihe kleinerer Updates geplant, um das Balancing des Spiels zu überarbeiten.

Auf der Grundlage der Ergebnisse von Umfragen zur Spielerzufriedenheit, internen Benutzertests und dem Feedback aus den sozialen Medien hat das Team beschlossen, ein „Perk Shape Up“ zu implementieren, das bestimmte Attribute debuffen und gleichzeitig anderen einen dringend benötigten Schub geben wird. Die Hoffnung ist, dass dies Veteranen dazu ermutigen wird, ihre Taktiken anzupassen und einige ungewohnte Spielstile auszuprobieren, anstatt sich auf übermächtige Ladevorgänge und lästige Gameplay-Exploits zu verlassen.

An anderer Stelle erwähnte Behavior Interactive, dass sie später in diesem Jahr auch „Matchmaking-Anreize“ einführen werden, um die Leute schneller in Spiele zu bringen. Kurz gesagt, dieses System wird alle Lobbys identifizieren, die derzeit darauf warten, gefüllt zu werden, und herausfinden, ob insgesamt ein größerer Bedarf an Killern oder an Überlebenden besteht.

Das Spiel wird dann versuchen, die Spieler dazu zu verleiten, die Stelle zu besetzen, die am meisten nachgefragt wird. Wenn zum Beispiel an einem bestimmten Tag Killer knapp sind, erhalten Sie möglicherweise eine Aufforderung, diese Rolle zu übernehmen, wenn Sie nach einem Match suchen. Wenn Sie dem zustimmen, werden Sie nicht nur schneller in ein Spiel einsteigen, sondern Sie erhalten auch zusätzliche Blutpunkte dafür, dass alles reibungsloser läuft.

Als er über die Gründe hinter den Matchmaking-Anreizen sprach, erklärte Stefan Beauchamp-Daniel, Senior Producer: „Wir möchten sicherstellen, dass die Spieler das Beste aus ihrer Spielzeit herausholen. Und das bedeutet, mehr Zeit in einem Spiel zu verbringen und weniger Zeit in Lobbys zu warten. Wir hoffen wirklich, dass dies die Warteschlangen ausgleicht und die Leute im Wesentlichen häufiger in Spiele bringt.

Dies verspricht eine enorme Verbesserung der Lebensqualität für Bei Tageslicht toteine, die als Glücksfall für jeden angesehen wird, der Stunden damit verbracht hat, nur auf Menübildschirmen herumzulungern.

Schließlich bestätigte die Roadmap auch, dass die vier Eckpfeiler-Ereignisse in der Bei Tageslicht tot Der Kalender wird noch einmal zurückkehren. Dies sind die Jubiläumsfeier sowie die Wiedergabelisten für Halloween, Winter und Mondneujahr. Wenn Sie also Wert darauf legen, diese besonderen Anlässe nie zu verpassen, dann haben Sie keine Angst, da sie nirgendwo hingehen.


Interaktives Verhalten bei „The Dredge“

Während die anderen drei Inhaltsstaffeln für „Year 7“ größtenteils geheimnisumwittert sind (es gibt eine vage Resident Evil– thematisches Update voraussichtlich vor Ende 2022 herauskommen), wissen wir genau, was für Kapitel 24 kommt.

Wie vorab erwähnt, Wurzeln des Schreckens ist eine völlig originelle Handlung für Bei Tageslicht tot, in einer scheinbar gesunden, weißen Lattenzaun-Nachbarschaft. An der Oberfläche sieht dieser gemütliche kleine Vorort ziemlich urig aus, aber wie Sie vielleicht erwarten, verdeckt diese Fassade nur eine zwielichtige Schattenseite, mit der sich die Spieler unweigerlich auseinandersetzen müssen.

Ähnlich wie in Derry, Maine, stellt sich heraus, dass diese Stadt eine finstere Geschichte hat und dass ihre Bewohner alle ihre eigenen schrecklichen Geheimnisse bergen. Ein Vermächtnis des Bösen eitert hier wie eine infizierte Wunde und hat schließlich eine Boogeyman-Figur hervorgebracht, die als „The Dredge“ bekannt ist.

Ähnlich wie Pennywise oder Freddy Kruger wurde diese Kreatur aus den dunklen Gedanken der lokalen Gemeinschaft geboren und ernährt sich auch von ihrem Schmerz. In den Worten von Bei Tageslicht totKreativdirektor Dave Richard: „Es ist die physische Manifestation der unterdrückten Dunkelheit der ganzen Stadt.“

Optisch ist The Dredge eine Monsterart, die sich in den letzten Jahren besonders stark verbreitet hat. Es ist eine dieser formlosen Körper-Horror-Abscheulichkeiten, die aus mehreren Gliedmaßen und Anhängseln besteht, die auf eine Weise miteinander verschmolzen sind, die keinen anatomischen Sinn ergibt. Denken Sie an eine weniger extreme Version von Der Letzte von uns Teil IIDer Rattenkönig, Totraum‘s Necromorphs oder das schief gelaufene Experiment von Neil Blomkamp Zygote kurz. Mit anderen Worten, es ist ein Durcheinander aus sich windenden Tentakeln, geronnenem Fleisch und einem seltsam phallischen Kopf, der von Reihen über Reihen furchterregender Schneidezähne gesäumt ist.

Begeistert wie ein verrückter Wissenschaftler schwärmte Richard von dieser Gräueltat und fuhr fort: „Unser Ziel war es, ein Monster zu erschaffen, das sich chaotisch und seltsam anfühlt. Wie etwas direkt aus einem Albtraum. Wenn Sie aus einem schlechten Traum aufwachen, erinnern Sie sich oft daran, dass Sie etwas unheimlich Beängstigendes gesehen haben, aber Sie können nicht genau sagen, was es war. Für uns ist das The Dredge!

Als Bloody Disgusting nachfragte, was möglicherweise eine so bizarre Kreation inspiriert haben könnte, antwortete Richard: „Es ist der archetypische Boogeyman! Etwas, das weltweit in vielen verschiedenen Kulturen bekannt ist. Wir wollten wirklich diese Art von Monster erschaffen, das in Ihrem Haus lebt und sich unter Ihrem Bett versteckt. Ich bin mit einer bestimmten urbanen Boogeyman-Legende aufgewachsen, aber nach einer Online-Suche fand ich heraus, dass es weltweit viele verschiedene kulturelle Interpretationen dieser Idee gibt, und wir haben uns auf alle gestützt, um unsere eigene Version zu erstellen.

Das Kunstteam verwendete Referenzmaterial in Form von Kunstwerken, die Albträume, Fotos von Körperverletzungen und Krankheiten darstellen. Es ist ein sehr lustiger Teil des Prozesses! ”

Doch trotz der Mühen, die darauf verwendet wurden, das schrecklichste Monster zu erschaffen, das man sich vorstellen kann, wollte Richard betonen, dass es noch schlimmer wird, wenn Spieler den Standard-Skin ändern. Über das Sammlungsmenü können Sie das bereits abstoßende Aussehen von The Dredge auf ziemlich knorrige Weise optimieren.

Wie jeder andere Mörder in Bei Tageslicht tot, ist der Avatar in drei anpassbare Teile unterteilt, die Sie austauschen und ändern können. Sie können verschiedene Gliedmaßen ausprobieren, ihm einen Schwanz geben, wenn Sie möchten, oder seine Augen an bemerkenswert ungewöhnlichen Stellen positionieren. Was auch immer Sie denken, es wird für Ihre Opfer am gruseligsten sein.

Was seine Fähigkeiten betrifft, kann The Dredge eine „Düster“-Kraft einsetzen, die es ihm ermöglicht, sich in Schließfächer zu teleportieren, die auf der Karte verstreut sind. Richard erklärte: „Dies ist eine sehr nützliche Durchquerungsmethode, um sich schnell fortzubewegen, aber es macht auch großen Spaß, Opfer zu überraschen, die sich in der Nähe oder sogar in diesen Verstecken befinden. Die Schließfächer sind normalerweise Zufluchtsorte in unserem Spiel, aber The Dredge nimmt diese Sicherheit.“

Inzwischen hat der Killer auch eine „Nightfall“-Anzeige, die sich während des gesamten Spiels automatisch aufbaut. Je voller dieser Balken wird, desto dunkler wird die Karte, was die Sicht der Überlebenden stark einschränkt, bis sie nur noch die Umrisse von The Dredge selbst sehen können. Laut Richard: „Es ist eine sehr intensive Gameplay-Mechanik und sie wird mit Sicherheit dazu führen, dass Überlebende viele panische Fehler machen!“


Wir stellen Haddie Kaur und den Garten der Freude vor

Neben dem Dredge kommt ein neuer spielbarer Überlebender, Haddie Kaur. Ein tiefer Schnitt vom breiteren Bei Tageslicht tot Lore, sie gibt ihr längst überfälliges Spieledebüt in Wurzeln des Schreckensnachdem sie in der Vergangenheit hauptsächlich auf Geschmackstext verwiesen wurde.

Die in Nordindien geborene, aber von ihren Pflegeeltern in Quebec aufgezogene Figur hat einen interessanten doppelten Hintergrund. In Bezug auf ihre Qualifikationen im Kampf gegen Monster besitzt Haddie seltsame psychische Fähigkeiten, die es ihr ermöglichen, dimensionale „Blutungen“ wahrzunehmen, die die Verbindungen zwischen unserer eigenen Welt und dem Reich der Entität aufzeigen. Diese einzigartige Kraft wird sich nicht nur auf die Hintergrundgeschichte, sondern auch auf ihre Gameplay-Fähigkeiten auswirken.

Das letzte Angebot von Kapitel 24 ist die neue Karte. Bekannt als Garten der Freude, basiert dieses Reich auf dem durchschnittlichen amerikanischen Vorort. Mit den Worten von Richard: „Es ist die Art von Stadt, die wir in unzähligen Romanen, Filmen und anderen Medien gesehen haben“, wo jeder jeden kennt und alle oberflächlich gut zu sein scheinen. Natürlich könnte nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein.

Obwohl The Dredge aus narrativer Perspektive die gesamte Community im Griff haben soll, ist die Garten der Freude Karte wird nur einen kleinen Teil dieser Landmasse darstellen. Wie im Trailer zu Kapitel 24 zu sehen ist, gibt es ein Waldlabyrinth und nur ein einziges, gewöhnliches Haus.

Was im Vergleich zu den ausgefalleneren Umgebungen, die wir mit diesen gewohnt sind, erfrischend reduziert ist Bei Tageslicht tot Aktualisierung. Schließlich ist dies keine riesige unheimliche Höllenlandschaft wie Silent Hill oder eine gotische Polizeistation, sondern ein alltäglicher Ort, der viel näher an der Heimat liegt.

Im Gespräch mit Bloody Disgusting sagte Richard: „Wir wollten eine Karte machen, die sich nervtötend vertraut anfühlt. Um eine Art häuslichen Horror zu bieten, mit dem sich die Spieler besser identifizieren können. Von außen sieht es perfekt aus, aber sobald Sie hineinkommen, werden Sie feststellen, wie verdreht es ist. Genau wie die Bewohner dieser Stadt.“

Er fuhr fort: „Die Karte ist visuell atemberaubend, sie bietet eine andere Art von Beleuchtung, die sehr dramatisch ist, und es gibt viel Vegetation rund um das Haus, in der man sich verstecken kann. Das gab dem Leveldesign-Team also viel Gelegenheit, die Wahrnehmung der Spieler und ihre Strategien zu ändern, egal ob sie jagen oder davonlaufen. „Es wird super viel Spaß machen, das Layout zu erkunden und zu lernen. Es verfügt auch über einen Dachabschnitt, der sehr interessant ist. Wenn ich als Killer spiele, nutze ich diese Stelle persönlich gerne, um Überlebende zu finden und ein bisschen zu erkunden, was besonders nützlich ist, wenn sich Menschen in dem dichten Waldgebiet verstecken.“

Fans können Richards Aussichtspunkt selbst testen, wann das Wurzeln des Schreckens Kapitel startet am Dienstag, den 7. Juni. PC-Spieler können jedoch noch früher darauf zugreifen, da sie bereits in der Public Test Build (PTB)-Umgebung verfügbar sind.

Leave a Comment