7 Star Wars-TV-Stars vereinen sich über Epochen hinweg in brandneuen Bildern

Sieben Star Wars-TV-Stars aus Obi-Wan Kenobi, The Mandalorian, Andor und Ahsoka vereinen ihre Kräfte in neuen Bildern, die viele beliebte Charaktere vereinen.

Sieben Sterne von verschiedenen Krieg der Sterne TV-Serien bündeln ihre Kräfte in vielen Epochen der Galaxis in brandneuen Bildern. In diesem Jahr wurde bereits der „Jahr Star Wars“von vielen Zuschauern, die die bevorstehende Veröffentlichung von erwarten Obi Wan Kenobi, Die schlechte Charge Staffel 2, Andorund vielleicht sogar Der Mandalorianer Saison 3. Im Jahr 2023, Ahsoka in ihre Reihen aufgenommen, eine Serie, die erst kürzlich ihren Produktionsstart angekündigt hat. Jede Serie behandelt eine andere Ära, mit Ausnahme von Der Mandalorianer und Ahsokawas noch aufregendere neue Inhalte für jedes Publikum ermöglicht.

Das Krieg der Sterne Galaxy war zweifellos am geschäftigsten, seit es den Wechsel von der Konzentration auf Filme zur Konzentration auf Streaming-Serien vorgenommen hat, beginnend mit 2019 Der Mandalorianer. Seitdem hat Disney eine Fülle neuer Live-Action-Serien angekündigt, auf die man sich freuen kann, darunter auch die oben genannten Das Buch von Boba Fett das fertig seine Staffel 1 läuft im Februar dieses Jahres, Der Akolythund eine Serie ohne Titel, die derzeit unter dem Deckmantel von “Grammatik-Rodeo„In der Gegenwart und Zukunft ist für jeden etwas dabei Krieg der Sterne Fernsehen, von den Geschichten lang geliebter Charaktere wie Obi-Wan Kenobi bis hin zu neuen Geschichten mit brandneuen Charakteren wie Din Djarin.

SCREENRANT-VIDEO DES TAGES

Verwandt: Star Wars-Theorie: Padmé Amidala ist machtsensitiv

Jetzt, Eitelkeitsmesse hat brandneue Bilder veröffentlicht, die zum ersten Mal Charaktere aus all diesen verschiedenen Epochen zusammenbringen. Auf dem Cover sind Rosario Dawson als Ahsoka Tano, Pedro Pascal als Din Djarin, Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi und Diego Luna als Cassian Andor zu sehen, die Stars von Ahsoka, Der Mandalorianer, Obi Wan Kenobiund Andor bzw. Zwei Fotos nebeneinander zeigen neben den oben genannten vier Sternen auch Hayden Christensen als Darth Vader, Moses Ingram als Inquisitor Reva und Genevieve O’Reilly als Mon Mothma. Die Fotos verwenden jeweils die berühmte Volume-Technologie als Hintergrund und vereinen sie trotz der unterschiedlichen Epochen, in denen jede Fernsehsendung stattfinden wird. Schauen Sie sich das epische Cover und andere Bilder unten an:



Ahsoka Tano, Din Djarin, Obi-Wan Kenobi und Cassian Andor covern Vanity Fair im Juni 2022


Dieser Moment ist riesig für Krieg der Sterne Zuschauer, wenn sie endlich sehen, wie sich einige ihrer Lieblingscharaktere zusammenschließen, auch wenn es nur für ein paar Fotos ist. Es gibt nichts Schöneres, als McGregors Obi-Wan neben Lunas Cassian zu sehen, nachdem so viele Handlungsstränge ihre Charaktere auf unterschiedliche Weise miteinander verbunden haben. Es ist auch interessant zu sehen, wie Din ohne Helm unterwegs ist, was Pascal in seiner Serie nicht oft zu tun bekommt. Die Anwesenheit von Vader ist immer noch ein angenehmer Schock, selbst für diejenigen, die seinen erwartet haben Obi Wan Kenobi vor allem in der Nähe von O’Reillys Mothma, dessen Rebellion-Flotte zuletzt 2016 auf der Flucht vor Vaders bisher wohl brutalster und skrupellosester Szene gesehen wurde.


Dieses Team-Up wird wahrscheinlich das erste von vielen sein Krieg der Sterne Fernsehen wächst und expandiert weiter. Der Akolyth wird eine brandneue Ära mit der Hohen Republik abdecken, die 100 Jahre zuvor stattfindet Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung. Dies wird eine weitere Gelegenheit für eine Veranstaltung wie diese bieten, bei der viele verschiedene Charaktere zusammen anwesend sein können. Diese Fotos zeigen, wie hell die Zukunft der Krieg der Sterne Galaxis sieht mit so viel Talent aus, um diese geliebten Charaktere zum Leben zu erwecken. Aus dem Schatten des Imperiums mit Obi Wan Kenobi und Andor zur Gesetzlosigkeit des Outer Rim nach dem Fall des Imperiums Der Mandalorianer und Ahsokadas Publikum von Krieg der Sterne haben viel zu erwarten.


Nächste: Kenobis Vader Rematch ist bereits Canon (es wurde als Gegenleistung für die Jedi gehänselt)

Obi Wan Kenobi Premieren auf Disney+ am Freitag, 27.

Quelle: Eitelkeitsmesse

Der Mandalorianer in Boba Fett Folge 5

Unerwartetes Update zu Marvel Director’s Star Wars Show Set Post-Jedi


Über den Autor

Leave a Comment